Spare bis zu 50% bei Deiner nächsten Futter-Bestellung

Rinti Hundefutter im Test & Vergleich 2021

Die Marke Rinti gehört zu den bekanntesten Herstellern hochwertigen Hundefutters im deutschsprachigen Raum. Besonders der hohe Fleischgehalt und der fast vollständige Verzicht auf Füllstoffe machen die Sorten bei Hundefreunden und ihren vierbeinigen Schützlingen sehr beliebt.

An Auswahl mangelt es dabei nicht: Der Hersteller verkauft unzählige verschiedene Sorten für ganz unterschiedliche Ansprüche. Damit Du den Überblick behältst, findest Du im Folgenden die besten 5 2021 erhältlichen Rinti Hundefutter im Vergleich.

Unser Testsieger

Bestes Rinti Hundefutter in unserem Vergleich ist die Monoprotein Feuchtnahrung “Singlefleisch Exclusive Ross Pur” Nassfutter. Sie besteht zu 65 Prozent aus hochwertigem, schmackhaftem und nährreichem Pferdefleisch, das sehr verträglich ist.

Das Fleisch ist hypoallergen, eine Dose reicht auch für größere Rassen aus.. Wenn Du deinem Hund also qualitativ hochwertige Feuchtnahrung gönnen möchtest, ist diese Rezeptur wirklich empfehlenswert.

Die 5 besten Rinti Hundefutter im Test

Produktname
Empfehlung
Rinti Singlefleisch Exclusive Ross Pur
Preistipp
Rinti Max-i-Mum Rind
Rinti Max-i-Mum Junior Huhn
Rinti Kennerfleisch Senior mit Rind
Rinti Feinest Bio Geflügel Pur mit Rind
Art
Nassfutter
Trockenfutter
Trockenfutter
Nassfutter
Nassfutter
Lebensphase
Adult
Adult
Wachstum
Senior
Adult
Fleisch
Pferd
Rind & Geflügel
Huhn
Rind
Rind & Geflügel
Fleischgehalt
65 %
70 %
70 %
k.A.
k.A.
weitere Inhaltsstoffe
Mineralstoffe
u.a. Kartoffeln, Erbsen, Flohsamenschalen, Fischöl Bierhefe,Karotten
Erbsen. Fischöl, Bierhefe, Karotten, Flohsamenschalen
Rübenfaser, Mineralien, Leinöl
Mineralstoffe
Zusatzstoffe
Vitamine D3, E, Zink
Vitamine A, D3, E, Kupfer, Jod, Zink
u.a. Vitamine A, D3, E, Kupfer, Zink
Vitamine D3, E, Zink
Vitamin D3, E, Kupfer, Mangan, Zink
Proteingehalt
10 %
23 %
25 %
9 %
9,5 %
Fettgehalt
7 %
16,5 %
18 %
6 %
5 %
Rohaschegehalt
0,5 %
6,5 %
7,3 %
2,5 %
2 %
Rohfasergehalt
2 %
1,2 %
1,5 %
1,5 %
0,4 %
Feuchte
80 %
k.A.
k.A.
80 %
82 %
Größe
6 oder 12 x 800 g
1, 4 oder 12 kg
4 kg
12 oder 24 x 400 g
11 oder 22 x 150 g
Empfehlung
Produktname
Rinti Singlefleisch Exclusive Ross Pur
Art
Nassfutter
Lebensphase
Adult
Fleisch
Pferd
Fleischgehalt
65 %
weitere Inhaltsstoffe
Mineralstoffe
Zusatzstoffe
Vitamine D3, E, Zink
Proteingehalt
10 %
Fettgehalt
7 %
Rohaschegehalt
0,5 %
Rohfasergehalt
2 %
Feuchte
80 %
Größe
6 oder 12 x 800 g
Preistipp
Produktname
Rinti Max-i-Mum Rind
Art
Trockenfutter
Lebensphase
Adult
Fleisch
Rind & Geflügel
Fleischgehalt
70 %
weitere Inhaltsstoffe
u.a. Kartoffeln, Erbsen, Flohsamenschalen, Fischöl Bierhefe,Karotten
Zusatzstoffe
Vitamine A, D3, E, Kupfer, Jod, Zink
Proteingehalt
23 %
Fettgehalt
16,5 %
Rohaschegehalt
6,5 %
Rohfasergehalt
1,2 %
Feuchte
k.A.
Größe
1, 4 oder 12 kg
Produktname
Rinti Max-i-Mum Junior Huhn
Art
Trockenfutter
Lebensphase
Wachstum
Fleisch
Huhn
Fleischgehalt
70 %
weitere Inhaltsstoffe
Erbsen. Fischöl, Bierhefe, Karotten, Flohsamenschalen
Zusatzstoffe
u.a. Vitamine A, D3, E, Kupfer, Zink
Proteingehalt
25 %
Fettgehalt
18 %
Rohaschegehalt
7,3 %
Rohfasergehalt
1,5 %
Feuchte
k.A.
Größe
4 kg
Produktname
Rinti Kennerfleisch Senior mit Rind
Art
Nassfutter
Lebensphase
Senior
Fleisch
Rind
Fleischgehalt
k.A.
weitere Inhaltsstoffe
Rübenfaser, Mineralien, Leinöl
Zusatzstoffe
Vitamine D3, E, Zink
Proteingehalt
9 %
Fettgehalt
6 %
Rohaschegehalt
2,5 %
Rohfasergehalt
1,5 %
Feuchte
80 %
Größe
12 oder 24 x 400 g
Produktname
Rinti Feinest Bio Geflügel Pur mit Rind
Art
Nassfutter
Lebensphase
Adult
Fleisch
Rind & Geflügel
Fleischgehalt
k.A.
weitere Inhaltsstoffe
Mineralstoffe
Zusatzstoffe
Vitamin D3, E, Kupfer, Mangan, Zink
Proteingehalt
9,5 %
Fettgehalt
5 %
Rohaschegehalt
2 %
Rohfasergehalt
0,4 %
Feuchte
82 %
Größe
11 oder 22 x 150 g

Rinti Singlefleisch Exclusive Ross Pur

Wenn Du ein gutes Nassfutter für fast alle Fälle suchst, dann kann ich dir besonders das “Rinti Singlefleisch Exclusive Ross Pur” empfehlen. Diese Nahrung ist Teil der Premium Serie des Herstellers und überzeugt besonders durch Qualität.

Als Fleischquelle dient Rinti bei dieser Sorte einzig und allein Pferd, das 65 Prozent des Futters ausmacht. So handelt es sich bei dem Singlefleisch Exclusive Ross Pur nicht nur um eine Monoprotein Nahrung, sondern auch um ein hypoallergenes Futter – ideal für Hunde, die bei herkömmlichen Fleischsorten Unverträglichkeiten zeigen.

Starkes, hypoallergisches Monoprotein Futter der Oberklasse

Dabei kann auch der Feuchtegehalt überzeugen, mit 80 Prozent liegt dieser nämlich deutlich höher als der vieler Produkte anderer Hersteller. Etwas merkwürdig ist allerdings, dass der Rohaschegehalt sehr niedrig ist – das spricht für wenige anorganische Mineralstoffe und dementsprechend für mehr künstliche Zusätze.

Sehr erfreulich ist, dass das Singlefleisch ohne Getreide auskommt. Laut Erfahrungsberichten von Hundebesitzern scheint der Geschmack sehr intensiv zu sein, auch die gute Verträglichkeit wird gelobt.

Das Rinti Singlefleisch Exclusive Ross Pur ist in 800 Gramm Dosen erhältlich, die für eine Mahlzeit praktisch jeder Hunderassen locker ausreichen dürften. Wenn Du ein starkes Premium Nassfutter mit Monoprotein suchst, ist diese Sorte so eine exzellente Wahl!

Vorteile

  • Sehr schmackhaftes Monoprotein Nahrung mit Pferdefleisch
  • Nassfutter mit hohem Feuchtegehalt
  • hypoallergisch, ideal für Tiere mit Unverträglichkeiten
  • große Dosen, Portionen reichen für praktisch jede Rasse aus

Nachteile

  • geringer Rohaschegehalt spricht für viele künstliche Zusätze

Rinti Max-i-Mum Rind

Eines der beliebtesten Trockenfutter überhaupt sind die “Rinti Max-i-Mum Rind” Kroketten. Im Vergleich zu getrockneten Produkten vieler anderer Anbieter verzichtet der Hersteller dabei komplett auf Getreide und verarbeitet auch ansonsten kaum Füllstoffe: Stattdessen ist der Fleischanteil mit etwa 70 Prozent sehr hoch.

Das zeigt sich auch im Protein- und Fettgehalt: Für ein herkömmliches Futter ist dieser nämlich sehr hoch, mit 23 Prozent Eiweißen und 16,5 Prozenten Fetten eignet es sich so insbesondere für sehr aktive Hunde, welche ihre Wachstumsphase hinter sich haben.

Auch ansonsten bietet ein Blick auf die Inhaltsstoffe viele positive Erkenntnisse: So enthält das Max-i-Mum Futter nicht nur verdauungsfördernde Ballaststoffe wie Flohsamenschalen, sondern auch Fischöl, das wertvolle Omega 3 Fettsäuren enthält.

Sehr beliebtes & energiereiches Trockenfutter

Etwas schade ist aber, dass die genaue Deklaration der Inhaltsstoffe nicht ganz so gelungen ist, keine pflanzliche Zutat ist mit Prozentangaben ausgestattet.

Weiterhin fällt auf, dass Rinti bei der Beschreibung des Trockenfutters etwas mogelt: So wird es als “mit Rind” beworben, auch die Verpackung zeigt neben Kartoffeln und Gemüse ausschließlich frische Rindfleischstücke. Tatsächlich beträgt der Rindfleischanteil aber lediglich 35 Prozent, der Rest – gut die Hälfte der tierischen Zutaten – ist Geflügel.

Ein Monoprotein Trockenfutter ist das Max-i-Mum mit Rind also leider nicht. Aufgrund der vielen interessanten Zusätze und des hohen Nährwertes ist diese Sorte aber dennoch eine gute Idee, die auch gar nicht so viel kostet: Im Vergleich ist diese Nahrung nämlich erstaunlich günstig.

Vorteile

  • Trockenfutter mit sehr hohem Fleischanteil
  • sehr hoher Protein- und Fettgehalt, perfekt für aktive Erwachsene
  • viele interessante und sinnvolle Zusätze
  • vergleichsweise günstig

Nachteile

  • etwas ungenaue Deklaration
  • enthält anders als beworben sehr viel Geflügel

Rinti Max-i-Mum Junior Huhn

Ein Trockenfutter, das speziell für Hunde in der Wachstumsphase zusammengestellt wurde, ist das “Rinti Max-i-Mum Junior Huhn.” Es hat einen sehr hohen Fleischgehalt von 73 Prozent, wobei fast ausschließlich Geflügel zum Einsatz kommt.

Dementsprechend energiereich ist die Mischung auch: Der Proteinanteil liegt bei 25 Prozent, dank 18 Prozent Fett kann das Hundekind gesund wachsen, ohne dabei an Tatendrang einbüßen zu müssen. Der Phosphor- und Kalzium-Gehalt kann ebenfalls überzeugen.

Viele Kalorien und Energie fürs Wachstum

Erfreulicherweise setzt Rinti bei der Spezial Rezeptur für Welpen auch auf andere sinnvolle Beigaben: So enthält es z.B. Bierhefe, Erbsen und Flohsamenschalen für eine gesunde Verdauung, das beigemischte Fischöl liefert viele Nährstoffe und Omega 3 Fettsäuren.

Hundehalter beschreiben das Aroma dieses Welpenfutters als sehr intensiv. Für den kleinen Hund bedeutet das gemäß Erfahrungsberichten, dass er seine Nahrung gemeinhin sehr gerne frisst. Seine menschlichen Mitbewohner werden dadurch allerdings anscheinend auch etwas in Mitleidenschaft gezogen, der Geruch, der aus der Verpackung strömt, scheint auf jeden Fall etwas streng zu sein.

Du solltest das Futter also auf jeden Fall gut verschließen. Dann ist das Max-i-Mum Junior Huhn aber auch eine ziemlich gute und komplette Trockennahrung für die ersten Lebensmonate.

Vorteile

  • besondere Rezeptur fürs Wachstum, sehr energiereich
  • hoher Fleischgehalt
  • mit vielen interessanten und sinnvollen Beigaben
  • Welpen scheinen den Geschmack zu lieben

Nachteile

  • für viele Hundehalter etwas unangenehmer Geruch

Rinti Kennerfleisch Senior mit Rind

Wenn der Vierbeiner älter wird, büßt er gewöhnlich an Agilität ein. Dann werden die Ruhephasen länger und der Kalorienbedarf kleiner. Für diese Phase, die gemeinhin das letzte Viertel der Lebenserwartung umfasst, wurde das “Rinti Kennerfleisch Senior mit Rind” Nassfutter zusammengestellt.

Dabei handelt es sich augenscheinlich um ein Futter mit hohem Rindfleischanteil. Genau lässt sich dies allerdings leider nicht nachvollziehen, denn Rinti gibt nur den Muskelfleisch-Gehalt mit genauen Prozentzahlen an. Die Herkunft der restlichen fleischlichen Inhaltsstoffe und der exakte Anteil an pflanzlichen Zutaten bleibt leider im Dunkeln.

Kalorien- und fettreduziertes Nassfutter für ältere Tiere

Trotzdem lohnt sich dieses Futter aber für ältere Tiere: Der Kaloriengehalt ist reduziert, dank fettarmer Rezeptur läuft der Senior auch nicht übermäßig Gefahr, Übergewicht anzusetzen. Der Feuchtegehalt ist mit 80 Prozent ziemlich hoch – das ist insbesondere für trinkfaule, bewegungseingeschränkte oder nierenkranke Tiere sehr wichtig.

Ferner findet man im Kennerfleisch Senior viele altersgerechte Zusätze: Leinöl gibt dem Hund die Chance, im Körper Omega 3 Fettsäuren zu synthetisieren, Rübenfaser sind ein hervorragender Ballaststoff, der die träge Verdauung auf Trab bringt. Dank Vitamin E Zusätzen liefert das Futter auch Antioxidantien, im Vergleich zu den Senior Mischungen anderer Hersteller ist der Vitaminanteil aber etwas klein ausgefallen.

Den älteren Vierbeinern scheint es aber zu schmecken, wenn man sich das Feedback von ihren Besitzern ansieht. Wenn Du für deinen Liebling ein Nassfutter suchst, mit dem er so lange wie möglich vital bleiben kann, ist das Kennerfleisch Senior mit Rind also eine erstklassige Wahl.

Vorteile

  • auf die Bedürfnisse älterer Hunde abgestimmtes Nassfutter mit hohem Feuchtegehalt
  • viele verdauungsfördernde Zusätze
  • pflanzliches Leinöl für gute Omega 3 Versorgung
  • wird von den meisten Tieren geschmacklich sehr gut angenommen

Nachteile

  • Angabe der Inhaltsstoffe etwas ungenau
  • nicht so viele Vitamine wie bei vielen anderen Senior Nahrungen

Rinti Feinest Bio Geflügel Pur mit Rind

Eine sehr interessante Sorte ist auch das getreidefreie “Rinti Feinest Bio Geflügel Pur mit Rind” Nassfutter. Es überzeugt durch viele Nährstoffe und einen nachhaltigen Herstellungsprozess.

Dafür bürgt vor allem das EU Bio Siegel, mit dem das Futter sich schmücken darf. Das bedeutet, dass mindestens 95 Prozent der landwirtschaftlichen Erzeugnisse, die verwendet werden, aus zertifiziert ökologischem Anbau stammen müssen. Es handelt sich also nicht um mit Antibiotika bearbeitetes Mastfleisch, die pflanzlichen Zutaten sind frei von Pestiziden.

Mit 82 Prozent ist der Feuchtegehalt sehr hoch, der Geschmack kommt bei den Hunden augenscheinlich exzellent an. Es enthält viele sinnvolle Vitamine und Mineralstoffe, allerdings ist der Fettgehalt mit 5 Prozent etwas niedrig – für sehr aktive Hunde könnte das etwas zu wenig sein.

Schmackhaftes Bio Futter vor allem für kleinere Hunde

Etwas schade ist aber, dass Rinti bei der Deklaration nicht richtig transparent ist: So gibt der Hersteller lediglich an, dass “Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse” mit 26 Prozent Rind verwendet wird. Woraus genau der Rest besteht, wird dem Käufer leider nicht offen gelegt.

Eine Packung Rinti Feinest enthält 150 Gramm Futter. Für viele kleine Rassen ist das perfekt, bei größeren Hunden bräuchtest Du über den Tag verteilt aber schon sehr viele Dosen, um dem Appetit des Vierbeiners gerecht zu werden.

Solltest Du Fleisch in Bio Qualität wünschen, ist das Rinti Feinest Bio Geflügel Pur mit Rind aber eine gute Idee. Dafür musst Du dann allerdings auch etwas tiefer in die Tasche greifen, denn diese Sorte ist doch um einiges teurer als Rinti Nahrung ohne ökologische Zertifizierung.

Vorteile

  • Bio zertifiziertes Nassfutter
  • sehr hoher Feuchtegehalt
  • mit vielen sinnvollen Vitaminen & Mineralstoffen
  • anscheinend sehr ansprechender Geschmack

Nachteile

  • ungenaue Deklaration der Inhaltsstoffe
  • sehr kleine Portionen
  • niedriger Fettgehalt
  • im Vergleich zu nicht Bio Rinti Futter hochpreisig

Rinti Hundefutter Angebot

Was ist Rinti Hundefutter?

Rinti Hundefutter ist eine Marke der Finnern GmbH & Co. KG. Das Familienunternehmen aus dem niedersächsischen Verden bietet neben Hundenahrung auch Katzenfutter mit den Markennamen Kattovit, Miamor und Schmusy an.

Rinti ist die älteste und wohl bekannteste Marke der Firma. Besonders beliebt ist sie bei ernährungsbewussten Hundehaltern, die ihren Lieblingen einen natürlichen, tiergerechten Speiseplan ermöglichen wollen.

Komplettprogramm für alle Lebensphasen

Dabei handelt es sich um einen der größten unabhängigen Anbieter von Hundefutter. Ohne Rückendeckung von Großkonzernen bietet Rinti Dutzende verschiedener Sorten der unterschiedlichsten Produktlinien an.

Neben Erwachsenenfutter liefert der Hersteller so auch altersangepasste Nahrung für Welpen und Senioren sowie viele Spezialprodukte für Tiere mit besonderen Ernährungsbedürfnissen.

Familienbetrieb seit 1983

Der Familienbetrieb ist alles andere als ein Newcomer auf dem Futtermarkt: Bereits seit 1983 gibt es Rinti Produkte zu kaufen. Besonders der Fachhandel wird mit den verschiedenen Sorten beliefert.

Eine eigene Entwicklungsabteilung mit Hundeexperten und Ernährungswissenschaftlern stellt sicher, dass das auf den Markt gebrachte Futter einen artgerechten Speiseplan ermöglicht.

Viele interessante Tipps und Tricks nicht nur zur Hundeernährung bietet zudem das hauseigene Rinti Magazin.

Die Rinti Philosophie

Dabei verfolgt Rinti eine ganz eigene Philosophie, die sich in den einzelnen Futtersorten niederschlägt. Die Produkte der Marke wollen den Hund nicht nur satt und gesund halten, sondern dies auch mit naturbelassener Zusammensetzung erreichen.

Viel Fleisch für den Hund

Das bedeutet vor allem: Viele tierische Proteine und Fette. Rinti sieht den Hund in erster Linie nicht als Alles- sondern als Fleischfresser. Dementsprechend hoch ist auch der Fleischgehalt in den einzelnen Sorten.

Häufig beträgt der Fleischanteil über 70 Prozent – das wird natürlich von den Hunden gerne angenommen.

Verzicht auf unnötige Füllstoffe

Dementsprechend gering ist der Anteil an Füllstoffen, die den Weg ins Futter finden. So verzichtet Rinti in fast allen Sorten auf Getreide. Die Kalorien in der Nahrung sind fast durch die Bank weg sinnvoll und können vom Hund sehr gut genutzt bzw. verbrannt werden.

Ernährung, die sich an den natürlichen Bedürfnissen der Vierbeiner orientiert

Dahinter steckt, dass Rinti sich bei der Futterzusammensetzung an den natürlichen Bedürfnissen von Hunden orientiert. Ausgangspunkt dafür ist der Speiseplan des Wolfes.

Der wilde Urvater unserer Lieblinge ernährt sich zu über 96 Prozent aus fleischlichen Quellen. In geringen Mengen frisst er zwar auch beispielsweise Fallobst und Beeren, Körnerfresser sind Wölfe oder Wild lebende Hunde aber beispielsweise nicht.

Das fleischlastige Rinti Futter ist somit optimal auf den Verdauungstrakt der Vierbeiner ausgerichtet. Magen und Darm werden nicht überfordert, so dass der Hund sich ganz auf sein aktives Leben konzentrieren kann.

Gute Ergänzung oder Alternative zu BARF Fütterung

Immer mehr Hundehalter, die ihrem Liebling etwas Gutes tun wollen, setzen auf BARF Fütterung. Dabei wird dem Tier vor allem selbst gekochte Frischnahrung serviert. Das ist aber nicht ganz risikofrei, da eine kontinuierliche Überwachung der Nährstoffversorgung kaum möglich ist. Rinti Hundefutter kommt BARFen sehr nahe und ist daher eine gute Alternative. Manche Tierfreunde nutzen es auch, um den selbstgemachten Speiseplan zu ergänzen.

Die wichtigsten Rinti Produktlinien

Rinti ist einer der größten unabhängigen Hundefutter Anbieter auf dem deutschsprachigen Markt. Seit 1983 ist die Produktpalette sehr stark gewachsen: Im Jahr 2021 bietet der Hersteller so z.B. die folgenden Linien an.

 

Rinti Kennerfleisch Nassfutter

Ein großer Bestseller ist das “Kennerfleisch” Nassfutter. Dabei handelt es sich um Nahrung mit hohem Feuchteanteil, das zum größten Teil aus Frischfleisch besteht.

Die tierischen Proteinquellen sind dabei divers, was bedeutet, dass mehrere Fleischsorten verwendet werden.

Zu dieser Linie gehört auch das “Kennerfleisch Plus.” Dieses enthält zusätzlich pflanzliche Kohlenhydrate, die vor allem von Kartoffeln stammen.

Rinti Singlefleisch Feuchtnahrung

Für etwas gehobene Ansprüche gedacht ist die “Rinti Singlefleisch” Feuchtnahrung. Anders als beim Kennerfleisch handelt es sich bei ihr um ein Monoprotein Produkt. Die tierischen Eiweiße entstammen also lediglich einer Fleischquelle.

Besonders gerne gekauft wird das Singlefleisch, wenn der Hund ansonsten unter Futterunverträglichkeiten leidet.

Rinti Gold Nassfutter

Die “Rinti Gold” Linie umfasst Nassfutter, das hochwertige Fleischstückchen und weiteres tierisches Material aus verschiedenen Quellen enthält. Gedacht ist diese Serie vor allem für kleinere Hunderassen.

Rinti Sensible Futter

Die “Sensible” Reihe von Rinti ist an Hunde gerichtet, die unter Verdauungsproblemen leiden oder einen anfälligen Magen-Darm-Trakt haben.

Das Futter ist sehr schonend und die einzige Produktlinie des Herstellers, die generell Getreide enthält. Dabei handelt es sich allerdings um schonenden, verdauungsfreundlichen und glutenfreien Reis.

Rinti Filetto Gourmet Nahrung

Für besondere Gaumenfreuden gedacht ist die “Rinti Filetto” Gourmet Nahrung. Das Nassfutter besteht zu einem großen Teil aus leckerem Hühnerfilet, das viele Proteine, aber nur wenig Fett hat. Somit eignet es sich nicht nur als besondere Mahlzeit, sondern auch für Diät Speisepläne.

Rinti Feinest Bio Hundefutter

Das “Rinti Feinest” Futter ist die einzige Nahrung des Herstellers, die mit dem EU Bio Siegel ausgestattet ist. Das Fleisch stammt so aus artgerechte Haltung ohne Mastnahrung – ideal für einen gesunden, nahrhaften und nachhaltigen Speiseplan.

Rinti Max-i-Mum Trockenfutter

Das Trockenfutter von Rinti wird unter dem Namen “Max-i-Mum” verkauft. Als getreidefreie Trockennahrung überzeugt es mit einem hohen Fleischgehalt von meistens über 70 Prozent.

Dank viel Feuchte – mehr als 10 Prozent der Kroketten sind Flüssigkeit – ist das Futter gut verdaulich. Ferner enthält es kaum Füllstoffe.

Die Kaufkriterien

Rinti ist einer der größten unabhängigen Anbietern von Hundefutter überhaupt. Das kann Fluch und Segen zugleich sein: Einerseits hast Du wirklich eine riesige Auswahl – andererseits wird die Suche nach der richtigen Nahrung für deinen Liebling so nicht unbedingt einfacher.

Du darfst also auf keinen Fall den Überblick verlieren. Denk’ also vor der Bestellung am besten gut nach und behalte unbedingt die folgenden Kaufkriterien im Hinterkopf.

1

Nass- oder Trockenfutter?

Rinti bietet sowohl Nass- als auch Trockenfutter an. Beide Darreichungsformen haben ihre eigenen Vor- und Nachteile:

  • Nassfutter ist bei Rinti in sehr vielen Variationen erhältlich. Für diese Art spricht besonders der sehr hohe Feuchtegehalt, der Hund wird also gut hydriert. Weiterhin ist das Futter sehr schmackhaft und gut verdaulich, gegen Feuchtnahrung spricht vor allem die geringe Haltbarkeit und der Dreck, der durch Futterreste entsteht.
  • Trockenfutter hingegen ist sehr praktisch und hygienisch. Es ist meistens eher günstig und lange haltbar. Der Geschmack ist allerdings weniger intensiv, manche Hunde können diese Nahrung auch schwieriger verdauen als Nassfutter.

Wenn Du auf Rinti Futter umstellen möchtest, ist es auch ratsam, die bisherigen Ernährungsgewohnheiten des Hundes zu berücksichtigen: Wenn ein Vierbeiner auf Trockennahrung eingestellt ist und es gut verträgt, macht es z.B. wenig Sinn, ohne Not auf Nassfutter zu wechseln.

2

Eine Fleischsorte, die zu deinem Hund passt

Rinti bietet die verschiedensten Fleischsorten an. Je nach Aktivität des Hundes könnte eine andere Quelle am ehesten in Frage kommen:

  • Geflügel, z.B. von Huhn oder Pute, ist leicht verdaulich, verträglich und relativ günstig. Der Proteingehalt ist vergleichsweise hoch, der Fettanteil ist niedrig bis durchschnittlich. Es eignet sich gut für Hunde mit normaler Aktivität und ohne gesundheitliche Einschränkungen.
  • Rind ist eine sehr protein- und fetthaltige Fleischquelle. Das Fleisch ist gut verträglich, trägere Tiere können aber schnell Übergewicht ansetzen. Gut geeignet ist es vor allem für sehr aktive Hunde im Erwachsenenalter.
  • Lammfleisch hat einen hohen Nährwertgehalt, ist aber auch vergleichsweise mager. Oft findet man es daher in Diät- und Senioren Hundefutter.
  • Immer häufiger findet man auch Hundefutter mit Pferdefleisch. Es ist sehr nährstoffreich und gilt als hypoallergen. Deshalb wird es oft an Tiere gefüttert, die Unverträglichkeiten gegen konventionelle Fleischquellen wie Rind und Geflügel entwickelt haben.
  • Auch Wildfleisch ist hypoallergen und reich an Vitaminen und Mineralien.
  • Schweinefleisch oder Wildschwein hat bei Hundehaltern einen schlechten Ruf, der aber unbegründet ist. Ausreichend erhitzt ist es für die Vierbeiner unbedenklich. Es hat einen guten Protein- und Fettgehalt, da es selten in Hundefutter vorkommt, treten nur selten Allergien auf.

3

Fleischgehalt und -qualität

Rinti Hundefutter hat gewöhnlich einen sehr hohen Fleischgehalt: Bei Nassfutter beträgt er gewöhnlich über 60 Prozent, Trockennahrung hat normalerweise sogar über 70 Prozent tierische Proteine. Allerdings ist es immer ratsam, einen Blick auf die Zusammensetzung zu werfen, denn diese kann viel über die Qualität des Fleisches aussagen:

  • Am verträglichsten sind häufig Monoprotein Futter: Diese haben nur eine Fleischquelle und sind nicht z.B. mit Geflügel angereichert.
  • Manche Rinti Sorten haben einen hohen Gehalt an hochwertigen Fleischteilen wie Filet oder Muskelfleisch, andere beinhalten mehr Reste wie Pansen, Euter oder Innereien.

Sehr empfehlenswert ist auch Fleisch mit Bio Qualität: Dieses trägt das EU Bio Siegel, was bedeutet, dass die Tiere artgerecht und ohne Antibiotika oder industrieller Masternährung aufgewachsen sind.

4

Deklaration der Inhaltsstoffe

Besonders bei besonderen gesundheitlichen Anforderungen ist eine möglichst transparente Deklaration der Inhaltsstoffe empfehlenswert.

Idealerweise sind so nicht nur alle Fleischquellen offen aufgeschlüsselt, auch die sonstigen Zutaten sind dann mit Prozentzahlen genannt.

So weißt Du ganz genau, was dein Vierbeiner frisst und kannst einen passgenauen Speiseplan gestalten, der ihm gerecht wird. Weiterhin ist es so oft um einiges einfacher, die Herkunft des Futters nachzuverfolgen.

5

Lebensphase des Hundes

Auf jeden Fall berücksichtigen musst Du die Lebensphase des Hundes: Außerhalb des Erwachsenenalter sollte bzw. muss dein Liebling nämlich Spezialnahrung bekommen:

  • Welpen brauchen auf jeden Fall besonders zusammengesetztes Welpenhundefutter für die Wachstumpsphase. Bei kleinen Hunden ist diese etwa mit 8 bis 10 Monaten abgeschlossen, mittelgroße Tiere brauchen generell etwa 12 Monate während große Rassen häufig erst nach anderthalb Jahren nicht mehr wachsen.
  • Hunde im letzten Viertel ihrer Lebenserwartung sind häufig etwas träger, während körperliche Gebrechen zunehmen. Deshalb ist dann generell Senior Hundefutter angebracht. Kleine Hunde kommen meistens erst mit 10 oder 12 Jahren in dieses Alter, mittelgroßer Tiere gelten ungefähr ab dem 9. oder 10. Lebensjahr als Senioren, die Aktivität großer Hunde nimmt häufig schon mit etwa 7 Jahren langsam ab.

6

Größe der Packung/Dose

Besonders bei Nassfutter ist es ideal, wenn eine Dose ideal für eine Mahlzeit portioniert ist. Für kleinere Hunde sind so Dosen bzw. Packungen von 150 bis 400 Gramm sinnvoll.

Größere Rassen brauchen allerdings üppigere Mahlzeiten – hier lohnen sich Dosen mit 800 Gramm Inhalt oder mehr.

Die Vorteile

Sehr großes Sortiment für fast alle Hunde

Ein sehr großer Vorteil von Rinti Hundefutter ist das riesige Sortiment: Die Verdener haben Dutzende von verschiedenen Sorten im Angebot – so ist höchstwahrscheinlich auch eine passgenaue Nahrung für deinen Liebling dabei.

Neben Erwachsenen-, Welpen- und Senior Hundefutter hat Rinti auch viele Spezialprodukte im Angebot, z.B. fettarme Sorten, Diabetikernahrung oder schonende Rezepturen für sensible Verdauungstrakte. Auch das Angebot an Fleischsorten und -kombinationen ist überdurchschnittlich groß.

Hoher Fleischgehalt in allen Sorten

Wenn Du deinem Hund viele tierische Proteine gönnen möchtest, ist Rinti genau das Richtige für dich: Praktisch alle Sorten der Marke überzeugen nämlich durch einen extrem hohen Fleischgehalt.

Bei Nassfutter liegt dieser bei mindestens 60 Prozent, Trockennahrung verwendet sogar 70 Prozent und mehr Fleisch. So eignet sich die Nahrung auch als kontrollierte, praktische Alternative zum BARFen.

Fast ausschließlich getreidefrei und ohne Kohlenhydrate erhältlich

Bei der Zusammensetzung legt Rinti zudem sehr viel Wert darauf, dass keine unnötigen Füllstoffe den Weg ins Futter finden: So sind fast alle Sorten der Marke absolut getreidefrei und ohne Kohlenhydrate. Lediglich vereinzelt findet man sinnvolle Zusätze, die in den meisten Fällen tierischen Ursprungs sind.

Vergleichsweise günstig

Und auch preislich kann Rinti Hundefutter überzeugen: Mit extrem preiswerten Produkten aus dem Supermarkt kann es zwar nicht mithalten, im Vergleich zu ähnlich zusammengesetzten Premium Produkten für ernährungsbewusste Hundefreunde sind die einzelnen Sorten aber doch ziemlich günstig.

Die Nachteile

Rinti Hundefutter ist also für viele Hunde eine sehr gute Wahl: Besonders, wenn Du eine möglichst fleischhaltige Nahrung für deinen Vierbeiner suchst, wirst Du bestimmt zufrieden sein.

Es gibt aber auch ein paar Gründe, die dich vom Kauf abhalten könnten. Auch diese Nachteile will ich dir nicht vorenthalten.

Nur gering ausgeprägter Anteil pflanzlicher Zutaten

So setzt Rinti besonders auf Fleisch, pflanzliche Zutaten werden aber etwas stiefmütterlich behandelt. Zwar sind den Futtern häufig einige Obst- und Gemüsesorten beigemischt, richtig groß und vielfältig ist dieser Anteil aber nicht.

Das ist etwas schade, denn auch in der freien Natur fressen Wölfe sehr gerne und regelmäßig kleinere Mengen an Obst und Gemüse: Besonders Beeren liefern ihnen wertvolle Antioxidantien, die man im Rinti Futter leider selten findet.

Deklaration der Inhaltsstoffe nicht immer vorbildlich

Weiterhin ist auch die Deklaration der Inhaltsstoffe nicht immer absolut vorbildlich: Zwar erfüllt Rinti immer die Mindestanforderungen, manchmal bleiben aber doch einige Fragen offen: Bei einigen Futtern wird so weniger als die Hälfte der fleischlichen Zutaten genau aufgeschlüsselt, bei den restlichen Zusätzen fehlen häufig Prozentangaben.

FAQs

Rinti Hundefutter ist gewöhnlich sehr fleischlastig und daher besonders bei Hundehaltern beliebt, die auf eine naturgerechte Ernährung ihres Vierbeiners setzen.

Die Nährstoffzusammensetzung ist meistens sehr durchdacht, der Geschmack kommt häufig sehr gut bei den Tieren an. Somit kann man die Rinti Sorten schon als gutes Premium Hundefutter bezeichnen.

Rinti liefert das Hundefutter vor allem an Fachgeschäfte, im Supermarkt findet man es eigentlich nie. Allerdings ist es auch möglich, die Sorten online zu bestellen: So erleichterst Du dir nicht nur die Arbeit, sondern kannst dank Mengenrabatten auch noch Geld sparen.

Ein großer Vorteil von Rinti Hundefutter ist, dass der Hersteller bei fast allen Sorten vollständig auf Getreide und Kohlenhydrate verzichtet. Die einzige Ausnahme sind besonders deklarierte Futter: Hier kommt aber vergleichsweise gut verdauliches und glutenfreies Reis, in einigen Fällen auch Kartoffeln, zum Einsatz.

Weiterführende Studien & Infos:

Über den Autor Sven Kohler
Über den Autor Sven Kohler

Sven schreibt leidenschaftlich gerne über alles, was seine liebsten haarigen Freunde angeht. Am Herzen liegen ihm dabei Hundeerziehung, -Gesundheit und natürlich -Ernährung- die absolute Grundlage für ein glückliches Hundeleben. Und da es auch eine schier unendliche Anzahl an Zubehör und Spielzeug gibt, macht sich Sven die Mühe und stellt Euch seine liebsten Produkte im Test vor.