Pets Deli Nassfutter: Die 5 besten Sorten im Vergleich 2022

Wenn es um Gourmet-Nahrung für Vierbeiner geht, fällt vielen Tierfreunden zunächst die Marke Pets Deli ein. Besonders das Nassfutter des Berliner Start-Ups hat sich einen hervorragenden Namen erarbeitet.

Die Produktpalette des Unternehmens ist fast unendlich: Du kannst zwischen Dutzenden verschiedener Varianten wählen. Damit Du trotzdem einfach und bequem eine Lösung findest, die zu deinem Vierbeiner passt, habe ich diesen Artikel geschrieben.

Im Folgenden findest Du deshalb einen Vergleich der 5 besten Pets Deli Nassfutter, die unserer Ansicht nach 2022 erhältlich sind.

Testsieger: Pets Deli Extra Meat Nassfutter Lamm mit Süßkartoffel, Karotte & Distelöl

Unsere Empfehlung

Schmackhaft & energiereich

Mit 70 Prozent Lammfleisch und 10,6 Prozent Rohprotein gehört das “Pets Deli Extra Meat Nassfutter Lamm mit Süßkartoffel, Karotte & Distelöl” zu den energiereichen Sorten des Herstellers.

Aufgrund des eher hohen Fettanteils von 7,8 Prozent eignet es sich vor allem für sehr aktive Hunde, andere Vierbeiner könnten so hingegen auf Dauer auch Gewichtsprobleme bekommen.

Faktencheck:

  • Zusammensetzung: 70 % Lamm (Herzen, Muskelfleisch, Leber, Lunge, Pansen), 24,9 % Brühe, 2 % Süßkartoffeln, 2 % Karotten, 1 % Mineralstoffe, 0,1 % Distelöl
  • Analytische Bestandteile: 10,6 % Rohprotein, 7,8 % Fettgehalt, 2,1 % Rohasche, 0,4 % Rohfaser, 75 % Feuchte
  • Futterart: Nassfutter, Glutenfrei, Getreidefrei
  • Geeignet für: Erwachsene Hunde.

Die Deklaration des Nassfutters ist sehr gut gelungen, Pets Deli schlüsselt hervorragend auf, wie viel Muskelfleisch und Innereien im Futter enthalten sind. Der Kohlenhydratanteil ist eher niedrig, Distelöl sorgt für viel Linolsäure und das in Karotten enthaltene Beta-Carotin ist insbesondere für die Sehkraft der Vierbeiner interessant.

Laut Kundenrezensionen ist die Akzeptanz dieser Sorte ziemlich hoch. Auch die Verträglichkeit wird immer wieder gelobt.

sehr hoher Fleischanteil, gute Deklaration

laut Kundenrezensionen sehr verträglich

besonders für aktive Hunde interessant

könnte für manche ruhige Vierbeiner zu fettig sein


Pets Deli Nassfutter Sensitiv Pferd mit Kartoffeln & Distelöl

Hypoallergen

Hypoallergene Option

Das “Pets Deli Nassfutter Sensitiv Pferd mit Kartoffeln & Distelöl” ist insbesondere für sensible Vierbeiner hervorragend geeignet. Die Fleischquelle der Monoprotein Nahrung ist vergleichsweise unbekannt: Das Futter gilt daher als hypoallergen und eignet sich insbesondere für Tiere mit Unverträglichkeiten.

Mit 11 Prozent Rohprotein ist diese Sorte sehr energiereich, gleichzeitig aber auch vergleichsweise mager. In Verbindung mit viel Beschäftigung eignet sich das Futter so hervorragend zum Abnehmen oder zur Gewichtskontrolle. Sollte dein Vierbeiner sehr aktiv sein, könnte der Fettgehalt auf Dauer aber etwas niedrig ausfallen.

Faktencheck:

  • Zusammensetzung: 66 % Pferd (Muskelfleisch & Herzen), 28,9 % Brühe, 4 % Kartoffel, 1 % Mineralstoffe, 0,1 % Distelöl
  • Analytische Bestandteile: 11 % Rohprotein, 6,5 % Fettgehalt, 1,9 % Rohasche, 0,4 % Rohfaser, 78 % Feuchte
  • Futterart: Nassfutter, Glutenfrei, Getreidefrei
  • Geeignet für: Alle Hunde.

Geschmacklich weiß das “Sensitiv Pferd mit Kartoffeln & Distelöl” Nassfutter augenscheinlich, zu überzeugen. In Erfahrungsberichten wird immer wieder davon geschwärmt, dass die Vierbeiner die Sorte hervorragend akzeptieren und sehr gerne fressen.

hypoallergene Lösung

sehr gute Akzeptanz bei den meisten Vierbeinern

eignet sich gut zur Gewichtshaltung

sehr verträglich

für manche Vierbeiner vielleicht etwas zu mager


Pets Deli Green Premium Nassfutter auf Insektenbasis mit Süßkartoffel, Kürbis & Spinat

Insektenprotein

Klimaneutrale Alternative

Wenn Du bereit bist, zusammen mit deinem Vierbeiner neue Wege zu gehen, kann ich dir das “Pets Deli Green Premium Nassfutter auf Insektenbasis mit Süßkartoffel, Kürbis & Spinat” empfehlen. Die tierischen Proteine dieser Sorte stammen ausschließlich von der Schwarzen Soldatenfliege.

Das ist nicht nur nahrhaft, sondern auch umweltfreundlich: Insektenprotein ist im Kommen, Pets Deli verspricht so auch, dass diese Sorte absolut klimaneutral ist. Weiterhin eignen sich solche Lösungen auch hervorragend für Hunde, die unter Unverträglichkeiten leiden, sie gelten als absolut hypoallergen.

Faktencheck:

  • Zusammensetzung: 50 % Hermetia illucens Mousse (Schwarze Soldatenfliege), 33,5 % Brühe, 5 % Süßkartoffel, 5,0 % Kürbis, 4 % Spinat, 1 % Mineralstoffe, 1 % Kräuter, 0,5% Leinöl
  • Analytische Bestandteile: 7,3 % Rohprotein, 5,2 % Fettgehalt, 1,3 % Rohasche, 1,5 % Rohfaser, 78 % Feuchte
  • Futterart: Nassfutter, Glutenfrei, Getreidefrei, Insektenprotein
  • Geeignet für: Erwachsene Hunde.

Mit 7,3 Prozent Rohprotein und 5,2 Prozent Fett liefert das Futter für die meisten Vierbeiner ausreichend Energie, auch für Vierbeiner, die auf ihr Gewicht achten müssen, scheint es gut geeignet. Das Kalzium-Phosphor-Verhältnis ist mit 2:1 aber etwas hoch, hier kann es auf Dauer ratsam sein, das Futter etwas zu supplementieren.

Laut Erfahrungsberichten schwankt die Akzeptanz dieser Sorte ziemlich stark: Eine Hunde fressen das Futter sehr gerne, andere sind augenscheinlich eher skeptisch, was die neue Proteinquelle angeht. Hier hilft es wohl nur, einen Versuch zu wagen: Wenn der Vierbeiner sie gerne frisst, ist diese Variante eine tolle Alternative.

hochwertiges Insektenprotein

ausgeglichener Eiweiß- & Fettgehalt

aus klimaneutraler Herstellung

hypoallergene Lösung

Akzeptanz schwankt wohl von Hund zu Hund stark

Kalzium-Phosphor-Quotient etwas hoch


Pets Deli Extra Meat Nassfutter Pute mit Buchweizen, Apfel, & Distelöl

Light Futter

Magere Mischung mit viel Fleisch

Das “Pets Deli Extra Meat Nassfutter Pute mit Buchweizen, Apfel, & Distelöl” zeigt, dass eine Sorte mit viel Fleisch nicht gleich eine Kalorienbombe sein muss: Trotz zwei Drittel Putengehalt ist die Feuchtnahrung erstaunlich mager, sie enthält gerade einmal 5,4 Prozent Fett.

Mit fast 11 Prozent ist der Eiweißgehalt gleichzeitig überdurchschnittlich hoch. In Verbindung mit viel Bewegung eignet sich diese Variante deshalb auch für Vierbeiner, die auf Diät müssen oder zu Übergewicht neigen.

Faktencheck:

  • Zusammensetzung: 66 % Pute (Herzen, Muskelfleisch, Magen, Leber, Hals), 24,9% Brühe, 2 % Apfel, 2 % Buchweizen, 1 % Mineralstoffe, 0,1% Distelöl
  • Analytische Bestandteile: 10,8 % Rohprotein, 5,4 % Fettgehalt, 2,5 % Rohasche, 0,5 % Rohfaser, 80 % Feuchte
  • Futterart: Nassfutter, Glutenfrei, Getreidefrei
  • Geeignet für: Erwachsene Hunde.

In Erfahrungsberichten schneidet die Sorte ziemlich gut ab: Sowohl die Akzeptanz des Futters – es scheint sehr schmackhaft zu sein – als auch die Verträglichkeit werden immer wieder gelobt.

Etwas Kritik gibt es aber auch: So bemängeln manche Käufer, dass eine angebrochene Packung selbst im Kühlschrank schnell verdirbt. Wenn dein Vierbeiner pro Mahlzeit nur wenig braucht, ist es deshalb wohl ratsam, kleine 200 Gramm Dosen zu bestellen.

sehr guter Fleischgehalt

vergleichsweise viele Proteine & wenig Fett, gut zum Abnehmen

laut Kundenfeedback gute Akzeptanz & Verträglichkeit

einige Käufer bemängeln kurze Haltbarkeit


Pets Deli Nassfutter Rind mit Brokkoli, Papaya, Amaranth & Basilikum

Preistipp

Exotischer Mix

Wenn Du dich für das “Pets Deli Nassfutter Rind mit Brokkoli, Papaya, Amaranth & Basilikum” entscheidest, erhält dein Vierbeiner eine außergewöhnliche Mischung, die man ansonsten kaum auf dem Markt findet. Der Fleischgehalt ist mit ca. 50 Prozent gut deklariertem Rind zwar vergleichsweise niedrig, dafür punktet die Sorte mit viel Obst und Gemüse.

Dabei fallen insbesondere drei pflanzliche Bestandteile positiv auf:

  • Das Pseudogetreide Amaranth sorgt für Kohlenhydrate und wird von fast allen Vierbeinern vertragen
  • Gekochter Brokkoli ist eine wahre Nährstoffbombe mit vielen Ballaststoffen
  • Pürierte Papaya enthält viele Nährstoffe und ist dank seiner nicht-sauren Eigenschaften und dem Enzym Papain verträglich und verdauungsfördernd.

Faktencheck:

  • Zusammensetzung: 50 % Rind (Herzen, Muskelfleisch, Leber, Lunge, Pansen), 26,9 % Brühe, 8 % Amaranth, 7 % Brokkoli, 6 % Papaya, 1 % Mineralstoffe, 0,5 % Kräuter, 0,4 % Tomatenmark, 0,1 % Basilikum, 0,1 % Kürbiskernöl
  • Analytische Bestandteile: 10,8 % Rohprotein, 7,8 % Fettgehalt, 2,2 % Rohasche, 0,4 % Rohfaser, 75 % Feuchte
  • Futterart: Nassfutter, Glutenfrei, Getreidefrei
  • Geeignet für: Erwachsene Hunde.

Ebenfalls interessant könnte dieses Futter sein, weil es vergleichsweise günstig ist. Zwar ist die Sorte bei weitem kein Schnäppchen, im Vergleich zu anderen Produkten des Herstellers aber auf Dauer bezahlbarer.

interessante Mischung mit besonderem Obst & Gemüse

guter Energiegehalt für aktivere Vierbeiner

für ein Pets Deli Futter eher günstig

vergleichsweise wenig Fleisch


Die Kaufkriterien

Wenn Du dich für ein Pets Deli Nassfutter interessierst, legst Du wahrscheinlich Wert auf hohe Qualität. Und das ist auch durchaus richtig: Eine ausgewogene und gesunde Ernährung mit hochwertigen Zutaten kann Lebensqualität und Gesundheit des Vierbeiners sehr positiv beeinflussen.

Aber eine Premium Marke alleine bedeutet noch nicht, dass jedes Futter gleich gut für deinen Liebling geeignet ist. Je nach Bedürfnissen des Vierbeiners kann eine andere Sorte ideal sein.

Deshalb solltest Du vor der Bestellung gut nachdenken. Dabei dürften dir die folgenden Kaufkriterien sehr weiterhelfen.

Verwendetes Fleisch

Die Nassfutter von Pets Deli sind fast ausschließlich Monoprotein Sorten, es wird also im Regelfall nur eine tierische Eiweißquelle verwendet. Das ist besonders für Futtermittelallergiker eine gute Nachricht. Damit das Futter für deinen Liebling verträglich ist, musst Du aber selbstverständlich darauf achten, dass das verwendete Fleisch vertragen wird.

Für Allergiker oder umweltfreundliche Ernährung gibt es von Pets Deli zudem noch interessante weitere Alternativen, die in Frage kommen könnten. Dazu gehören z.B. Sorten mit Insektenprotein oder vegane Mischungen.

Fleischgehalt

Du bist ein Verfechter der These, dass der Hund vor allem Fleischfresser ist? Dann kann ich dir vor allem zu den “Extra Meat” Nassfuttern des Herstellers raten. Sie enthalten deutlich mehr Fleisch als der Durchschnitt, der Anteil beträgt zwischen 65 und 70 Prozent. Gleichzeitig kommen aber auch die pflanzlichen Bestandteile nicht zu kurz.

Sollte dein Vierbeiner eine nicht ganz so stabile Verdauung haben, ist es allerdings ratsam, nicht zu viele tierische Proteinquellen zu verwenden. Dann lohnen sich vor allem die Standard-Sorten, die immer noch einen guten Fleischanteil haben.

Protein- & Fettanteil

Rohprotein und Fett sind gute Hinweisgeber auf den Energiegehalt eines Futters. Die Anteile sollten sich vor allem nach körperlichem Zustand, Alter und Aktivitätslevel des Vierbeiners richten.

Aktive Hunde brauchen dann gewöhnlich ein Futter mit vielen Proteinen und einem üppigen Fettgehalt. Weniger aktive Vierbeiner sollten hingegen eher kalorienarme Kost bekommen. Sollte das Tier abnehmen müssen oder zu Übergewicht neigen, ist eine Sorte mit anständigem Protein- und wenig Fettgehalt empfehlenswert.

Pflanzliche Bestandteile

Anders als viele andere Hersteller setzt Pets Deli auch beim Nassfutter auf pflanzliche Zutaten – der Obst- und Gemüsegehalt ist also vergleichsweise hoch.

Auf diese Bestandteile, wozu auch pflanzliche Öle gehören, solltest Du auf jeden Fall achten:

  • Einerseits musst Du natürlich Zutaten, die dein Liebling nicht verträgt, erkennen und meiden, sofern sie auf der Liste der Inhaltsstoffe auftauchen
  • Andererseits kann es bei bestimmten Ansprüchen helfen, gezielt auf einen bestimmten Pflanzenmix zu achten: Hunde mit empfindlicher Verdauung profitieren z.B. von weniger saurem Obst, Karotten sind für Tiere mit Sehstörungen oder Hautproblemen sehr interessant.

Weitere Nährstoffe

Auch die weiteren Nährstoffe sind natürlich wichtig, das bezieht sich insbesondere auf die Mineralien und Spurenelemente. Hier lohnt sich ein Blick auf die Angaben des Herstellers, Pets Deli ist dabei sehr transparent.

Besonderes Augenmerk solltest Du auf den Kalzium-Phosphor-Quotienten legen: Für erwachsene, gesunde Hunde sollte er zwischen 1,2 und 1,4 betragen – enthält ein Futter z.B. 13 mg Kalzium und 10 mg Phosphor pro Kilogramm, ist es im grünen Bereich. Liegt der Wert außerhalb dieses Bereiches, ist es auf Dauer ratsam, das Futter z.B. mit Nahrungsergänzungsmitteln zu supplementieren.

Feuchtegehalt

Die Nassfutter von Pets Deli haben gewöhnlich einen Feuchtegehalt zwischen 70 und 80 Prozent. Sollte dein Vierbeiner sehr aktiv sein, ist es ratsam, ein möglichst flüssigkeitsreiches Futter zu wählen, denn so wird der Hund besser hydriert. Selbiges gilt auch für “trinkfaule” Vierbeiner, die ihren Wassernapf nur ungerne ansteuern.

Geschmack & Akzeptanz

Und schließlich solltest Du natürlich auch darauf achten, dass das Futter dem Hund Spaß macht: Es sollte idealerweise gut schmecken.

Zwar ist Geschmack nicht alles: Ein Futter kann noch so lecker sein, wenn es falsch zusammengesetzt ist, hilft es dem Vierbeiner kaum weiter. Wenn eine Sorte beim Hund sehr beliebt ist, erleichtert dies die Fütterung und in der Umstellungszeit treten keine Mangelerscheinungen auf.

Hier können vor allem Erfahrungsberichte anderer Hundehalter helfen, die auf fast jeder Kaufplattform einsehbar sind: Kommt ein Futter bei fast allen Vierbeinern stark an, stehen die Chancen, dass dies auch bei deinem Liebling der Fall sein wird, ziemlich gut.

Vorteile von Pets Deli Nassfutter

Hochwertige Zutaten

Ein großer Vorteil, der dazu führt, dass immer mehr Hundebesitzer Pets Deli Futter kaufen, ist die Qualität der Zutaten. Der Hersteller verwendet hier ausschließlich Rohstoffe, die vor der Verarbeitung in Hundefutter auch für Menschen verwendet werden könnten: Gemeinhin bezeichnet man dies auch als Lebensmittelqualität.

Das stellt die Qualität des Futters zu einem großen Teil sicher: Minderwertige “tierische Nebenerzeugnisse” sucht man vergeblich, auch billige Füllstoffe sind beim Nassfutter der Marke nicht zu finden.

Gute Deklaration

Das Nassfutter von Pets Deli überzeugt zudem mit einer sehr transparenten Deklaration: In den meisten Fällen stimmt die Zutatenliste mit der auf der Packung groß beworbenen Beschreibung überein – hier warten keine bösen Überraschungen.

Weiterhin schlüsselt der Hersteller sehr gut auf, wie viel von den einzelnen Inhaltsstoffen vorhanden ist: Der Muskelfleisch-, Knochen-/Knorpel- und Innereien-Anteil ist in Prozenten angegeben, auch die Mengen der pflanzlichen Inhaltsstoffe sind gut nachvollziehbar.

Außerdem bietet die Deklaration weitere Infos, die von vielen Herstellern verschwiegen werden, z.B. der genaue Kalzium-Phosphor-Anteil.

Nassfutter mit hohem Obst- & Gemüseanteil

Viele Nassfutter bestehen vor allem aus Fleisch, Brühe und künstlichen Zusätzen, die eine vollwertige Ernährung gewährleisten sollen. Pets Deli geht hier einen Schritt weiter: Der Hersteller erkennt an, dass Hunde Allesfresser sind, die vor allem, aber nicht nur, Fleisch zu sich nehmen.

Deshalb hat jede Sorte der Marke auch einen ausgeprägten Obst- und Gemüseanteil. So kann nicht nur auf künstlich zugefügte Vitamine und Mineralien verzichtet werden, auch die Verdauung des Vierbeiners freut sich über diese Abwechslung.

Sehr große Auswahl an Mischungen

Und schließlich spricht auch die Auswahl für Pets Deli. Das Nassfutter der Marke umfasst eine riesige Produktpalette mit den verschiedensten Mischungen.

So kannst Du nicht nur für Abwechslung auf dem Speiseplan sorgen und dem Vierbeiner ein Futter bieten, das ihm wirklich schmeckt: Auch Allergiker oder Tiere, die unter Unverträglichkeiten leiden, finden auf diese Weise bestimmt eine Sorte, die sie vertragen.

Nachteile von Pets Deli Nassfutter

Ziemlich teuer

Ein großer Nachteil von Pets Deli Nassfutter ist der Preis: Die Mischungen sind zwar sehr hochwertig, aber auch deutlich teurer als Standard Hundenahrung.

Insbesondere bei großen Rassen, die viel fressen müssen, kann dies zu einem Problem werden: Auf Dauer brauchst Du dann schon ein sehr großes Budget, wenn Du deinem Vierbeiner ausschließlich Pets Deli servieren möchtest.

Die Pets Deli Produktpalette

Wenn Du dir das Angebot von Pets Deli anschaust, wirst Du von der schieren Menge erhältlicher Sorten wahrscheinlich überrascht werden: Angesichts Dutzender verschiedener Nassfutter ist es gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten.

Deshalb sortiert der Anbieter sein Futter in verschiedene Produktreihen. Wenn Du diese kennst und weißt, für welche Vierbeiner sie geeignet sind, wird die Suche gleich deutlich einfacher.

Pets Deli Standard

Nicht nur aufgrund des für Pets Deli Verhältnisse eher günstigen Preises gehören die “Standard” Varianten des Nassfutters zu den beliebtesten bei den Tierfreunden. Die Produkte dieser Linie sind sehr vielseitig, so dass Du eine große Auswahl hast.

Der Fleischgehalt liegt meistens bei um die 50 Prozent, der Anteil an Obst und Gemüse ist vergleichsweise hoch. Aufgrund dieser Zusammensetzung eignen sich die Sorten vor allem für normal aktive Hunde, die keine Unverträglichkeiten aufweisen.

Pets Deli Extra Meat

Wenn dein Hund eher einen fleischlastigen Speiseplan bevorzugt, eignen sich hingegen die Sorten der “Pets Deli Extra Meat” Linie. Diese haben einen tierischen Anteil zwischen etwa 65 und 70 Prozent, das ist deutlich mehr als bei den meisten Nassfuttern anderer Marken.

Trotzdem enthalten diese Futter einen guten Anteil an pflanzlichen Nahrungsquellen. Empfohlen werden kann diese Linie vor allem für sehr aktive Hunde, die eine robuste Verdauung aufweisen. Aufgrund des höheren Kaloriengehaltes können die Sorten für Vierbeiner, die sich nur wenig bewegen allerdings auch etwas zu energiereich sein.

Pets Deli Green Hundefutter

Immer mehr Käufer entscheiden sich auch für die “Pets Deli Green” Nassfutter Reihe. Dabei handelt es sich um CO2-neutrale Produkte, die auf klimaneutrale Alternativen zu Fleisch setzen. Das sind:

Viele Hundehalter nutzen die “Green” Reihe auch, um die Umwelt zu entlasten, ohne dass das Tier gänzlich auf Fleisch verzichten muss, z.B. mit einem “Veggie Day” einmal die Woche.

Pets Deli Sensitiv Nassfutter

Wenn dein Vierbeiner eine eher sensible Verdauung aufweist oder sogar unter einer Futtermittelunverträglichkeit bzw. Allergie leidet, dann ist das “Pets Deli Sensitiv Nassfutter” wahrscheinlich die beste Wahl. Die Rezepturen dieser Reihe sind ganz auf empfindliche Verdauungstrakte zugeschnitten.

Die meisten Sorten sind hypoallergen und verwenden eine Fleischsorte, die von fast allen Hunden vertragen wird. Dazu gehören beispielsweise Pferd, Känguru oder Ziege. Bei den pflanzlichen Zutaten wird ebenfalls darauf geachtet, dass Magen und Darm nicht unnötig belastet werden.

Pets Deli Breed Fit Linie

Stand 2022 ist die “Pets Deli Breed Fit” Reihe für spezifische Rassen noch vergleichsweise klein. Derzeit gibt es hier ausschließlich Nassfutter für französische Bulldoggen zu kaufen. Es ist aber gut möglich, dass dieses Angebot mit der Zeit auf andere Rassen ausgeweitet wird.

Pets Deli Vet Spezialnahrung

Wenn dein Hund aus gesundheitlichen Gründen spezielle Ernährungsansprüche hat, lohnt sich oft das “Pets Deli Vet” Nassfutter. Diese Mischungen sind für Vierbeiner mit Krankheiten wie Niereninsuffizienz. Pankreatitis oder Leberversagen gedacht und bieten eine Zusammensetzung, die auf die üblichen Therapiewege zugeschnitten sind.

Es ist ratsam, diese Produkte nur zu kaufen, wenn Grünes Licht vom Tierarzt vorliegt. Die Rezepturen könnten für gesunde Hunde auf Dauer nämlich nicht ideal sein.

Pets Deli Junior

Die Welpen- und Junghundfutter der Marke hören hingegen auf den Namen “Pets Deli Junior”. Der Hersteller empfiehlt sie für Vierbeiner bis maximal 12 Monate.

“Junior” Nassfutter haben eine etwas andere Zusammensetzung, die den Hund im Wachstum unterstützt. Dazu gehören z.B. ein höherer Kalziumgehalt und mehr Kalorien als bei einer Sorte für Erwachsene.

Pets Deli Frische Menü

Bei den “Pets Deli Frische Menüs” handelt es sich um kein Nassfutter im eigentlichen Sinne, sondern um Tiefkühlnahrung. Sie könnten für dich interessant werden, wenn Du planst, in Zukunft von Feuchtfutter auf BARF umzusteigen.

Diese Rezepturen bieteh nicht nur rohes Fleisch, sondern auch viel Obst und Gemüse. Weiterhin bietet Pets Deli auch einige BARF Ergänzungsfutter wie Mineral- oder Kräuter-Mixe und pflanzliche bzw. tierische Öle an.

FAQs

Wer steckt hinter Pets Deli?

Pets Deli ist eine Premium Hundefutter Marke aus Berlin, die sowohl Nass- als auch Trockenfutter anbietet. Die Firma wurde 2014 als Start-Up gegründet, seit 2018 hält die Beteiligungsgesellschaft Econa die Mehrheit der Anteile.

Woher kommt das Fleisch von Pets Deli?

Das Fleisch von Pets Deli wird zum größten Teil von Lieferanten aus der Region bereitgestellt. Anders als andere Marken setzt der Premium Anbieter dabei auf besonders hochwertige Proteinquellen: Statt “tierischer Nebenerzeugnisse” findet man sauber deklariertes Fleisch, umgangssprachlich sagt man dazu auch “Lebensmittelqualität”.

Wie gut ist Pets Deli?

Aufgrund der Vielfalt an Sorten, hochwertigen Zutaten und ausgefeilten Rezepturen schneiden die Hundefutter von Pets Deli in Erfahrungsberichten und Tests regelmäßig sehr gut ab. Besonders die Nassfutter der Marke wissen, zu überzeugen.

Weitere Infos

https://www.petsdeli.de/

Über den Autor Sven Kohler
Über den Autor Sven Kohler

Sven schreibt leidenschaftlich gerne über alles, was seine liebsten haarigen Freunde angeht. Am Herzen liegen ihm dabei Hundeerziehung, -Gesundheit und natürlich -Ernährung- die absolute Grundlage für ein glückliches Hundeleben. Und da es auch eine schier unendliche Anzahl an Zubehör und Spielzeug gibt, macht sich Sven die Mühe und stellt Euch seine liebsten Produkte im Test vor.