Rottweiler Bücher

Der Rottweiler ist eine sehr traditionsreiche Hunderasse, die ihren Ursprung im heutigen Baden-Württemberg hat. Der massige, stämmige Hund wurde ursprünglich zum Viehtreiben gezüchtet und fand später auch als Wachhund ein Aufgabengebiet.

Aufgrund dieser Vorgeschichte hat der Rottweiler manchmal einen schlechten Ruf: Aufgrund seines starken Körperbaus in Verbindung mit schlechter oder bewusst auf aggressives Verhalten ausgelegter Erziehung ließen ihn lange Zeit in Misskredit geraten.

Zum Glück hat sich dies geändert: Heute ist der Rottweiler in den meisten Fällen ein toller Familienhund, der mit Jung und Alt prächtig klarkommt. Mit viel Liebe und einer artgerechten Erziehung zieht der lernfähige, aktive Hund eigentlich jeden in seinen Bann.

Dafür musst Du allerdings einiges tun: Ein Rottweiler muss seine Grenzen kennen und gleichzeitig sehr gut beschäftigt werden. Deshalb solltest Du schon vor der Anschaffung einiges über die Rasse wissen – dabei werden dir bestimmt die folgenden Bücher helfen.

Die besten Rottweiler Bücher im Überblick

Klaus Hinrichsen: „Mein erster Rottweiler. Auswahl und Kauf, Ernährung und Gesundheit, Erziehung und Pflege“

Mein erster Rottweiler. Auswahl und Kauf, Ernährung und Gesundheit, Erziehung und Pflege
  • Hinrichsen, Klaus (Autor)
  • 112 Seiten - 08.09.2000 (Veröffentlichungsdatum) - BoD – Books on Demand (Herausgeber)

Besonders für Einsteiger gedacht ist das Buch “Mein erster Rottweiler. Auswahl und Kauf, Ernährung und Gesundheit, Erziehung und Pflege” von Klaus Hinrichsen. In leicht verständlicher Sprache geschrieben vermittelt es einen guten ersten Einblick.

Neben wertvollen Rottweiler-spezifischen Tipps zu Erziehung, Zusammenleben und Pflege bietet das Werk außerdem viel Allgemeinwissen, das auch auf andere Rassen angewendet werden kann. Wenn Du also überlegst, dir einen Rottweiler anzuschaffen, ist dieses kurze, 112 Seiten lange Taschenbuch eine gute Erstlektüre.

Lowell J. Ackerman: „Mein gesunder Rottweiler“

Mein gesunder Rottweiler
  • Lowell J. Ackerman (Autor)
  • 119 Seiten - 02.08.1999 (Veröffentlichungsdatum) - Bede (Herausgeber)

Lowell J. Ackerman ist approbierter Tierarzt und passionierter Rottweiler-Freund. Sein Buch “Mein gesunder Rottweiler” hebt sich erfreulich von vielen anderen Ratgebern ab.

Zuchtstandards und perfektes Aussehen findet man in diesem gebundenen Band nämlich eher weniger. Stattdessen geht es dem Autor ausschließlich darum, dass die Hunde glücklich und gesund sind.

So setzt sich das Buch auch mit rassetypischen Verhaltensweisen und Krankheiten auseinander und bietet viele wertvolle, schonende Erziehungs- und Pflegetipps.

Constantin Ridders: „Unser Traumhund: Rottweiler“

Unser Traumhund: Rottweiler
12 Bewertungen
Unser Traumhund: Rottweiler
  • Ridders, Constantin (Autor)
  • 160 Seiten - 19.03.2012 (Veröffentlichungsdatum) - Books on Demand (Herausgeber)

Ein weiteres Buch besonders für Rottweiler-Neulinge und Hundeeinsteiger ist “Unser Traumhund: Rottweiler” von Constantin Ridders. Das gebundene, reich bebilderte Werk setzt sich besonders mit der Sozialisierung und Pflege der Tiere auseinander.

Neben einem ausführlichen Rasseportrait und Gedanken, die man sich vor dem Kauf machen sollte findet man in dem Buch deshalb vor allem Erziehungstipps und Pflegehinweise.

So bist Du auf dein neues Familienmitglied optimal vorbereitet und kannst einen glücklichen, verspielten und disziplinierten Hund dein Eigen nennen.

Claudia Kaiser: „Rottweiler Erziehung: Hundeerziehung für Deinen Rottweiler Welpen“

Rottweiler Erziehung: Hundeerziehung für Deinen Rottweiler Welpen
  • Kaiser, Claudia (Autor)
  • 108 Seiten - 08.01.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)

Wenn Du dir gerade einen kleinen Rottweiler zugelegt hast oder planst, dies zu tun, kann ich dir vor allem den ersten Band der Trilogie von Claudia Kaiser ans Herz legen. Das Buch “Rottweiler Erziehung: Hundeerziehung für Deinen Rottweiler Welpen” dreht sich nämlich ganz um die richtige Handhabung von Hundekindern.

Neben Eingewöhnungs- und Spielübungen findest Du viele Hinweise, wie Du ungewünschtes Verhalten bereits von Anfang an unterbinden kannst. So kann dein kleiner Rottweiler mit deiner Hilfe zu einem prächtigen Erwachsenen gedeihen.

Claudia Kaiser: „Rottweiler Training – Hundetraining für Deinen Rottweiler: Wie Du durch gezieltes Hundetraining eine einzigartige Beziehung zu Deinem Hund aufbaust“

Rottweiler Training - Hundetraining für Deinen Rottweiler: Wie Du durch gezieltes Hundetraining eine einzigartige Beziehung zu Deinem Hund aufbaust
  • Kaiser, Claudia (Autor)
  • 206 Seiten - 12.01.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)

Rottweiler sind sehr wissbegierige und agile Tiere, die gefördert und gefordert werden müssen. Claudia Kaisers Buch “Rottweiler Training – Hundetraining für Deinen Rottweiler” setzt genau hier an.

Die Autorin stellt verschiedene Trainingsmethoden mit Übungsbeispielen vor, die nicht nur den Hund fordern, sondern auch das Verhältnis zwischen Rottweiler und Besitzer deutlich inniger werden lassen.

Claudia Kaiser: Rottweiler Pflege: Pflege, Ernährung und Krankheiten rund um Deinen Rottweiler

Rottweiler Pflege: Pflege, Ernährung und Krankheiten rund um Deinen Rottweiler
  • Kaiser, Claudia (Autor)
  • 204 Seiten - 25.05.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Expertengruppe Verlag (Herausgeber)

Auch die Pflege eines Rottweilers will gelernt sein: Das betrifft nicht nur das Fell, auch über die gesundheitlichen Aspekte solltest Du als verantwortungsvoller Halter informiert sein. Der Band “Rottweiler Pflege: Pflege, Ernährung und Krankheiten rund um Deinen Rottweiler” von Claudia Kaiser ist dafür eine gute Wahl.

Die Autorin thematisiert in diesem Buch nicht nur Ernährung und Körperpflege, sondern gibt auch einen guten Überblick über häufige gesundheitliche Herausforderungen wie erblich bedingten Krankheiten, Altersbeschwerden oder Parasiten. Es lohnt sich also, dieses Buch im Regal bereit zu halten!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Sven Kohler

Sven Kohler

Sven schreibt leidenschaftlich gerne über alles, was seine liebsten haarigen Freunde angeht. Am Herzen liegen ihm dabei Hundeerziehung, -Gesundheit und natürlich -Ernährung- die absolute Grundlage für ein glückliches Hundeleben. Und da es auch eine schier unendliche Anzahl an Zubehör und Spielzeug gibt, macht sich Sven die Mühe und stellt Euch seine liebsten Produkte im Test vor.