Hovawart Bücher

Der Hovawart ist eine der ältesten deutschen Hunderassen überhaupt. Ursprünglich handelt es sich dabei um einen Wachhund – der etwas fremd anmutende Name kommt aus dem Mittelhochdeutschen und bedeutet so viel wie “Hofwart”.

Während die Vorfahren der Hovawarts seit Jahrhunderten bekannt sind, ist der heute typische Rassenstandard erst im späten 19. Jahrhundert entstanden: Durch gezielte Kreuzung mit anderen Rassen wie Schäferhund, Leonberger und Neufundländer entstand ein vergleichsweise großgewachsener, etwas zotteliger Hund mit hängenden Ohren, der sich heute immer größerer Beliebtheit erfreut.

Dabei werden Hovawarts auch heute noch häufig als Gebrauchstiere eingesetzt: Neben dem Wachdienst werden sie auch als Zug- und Rettungshunde verwendet.

Wenn Du dir einen Hovawart als Haustier zulegen möchtest, solltest Du dir bereits vorher klar sein, dass diese Rasse ziemlich arbeitsintensiv ist. Ohne konsequente Erziehung werden die charakterstarken Hunde nämlich schnell unkontrollierbar – Experten empfehlen ihn deshalb auch eher erfahrenen Hundehaltern.

Aber selbst dann solltest Du viel Vorwissen über die Rasse mitbringen. Dieses kannst Du dir über die folgenden Hovawart Bücher aneignen.

Die schönsten Hovawart Bücher vorgestellt

Susanne Kerl: „Der Hovawart: Das Rasse-Handbuch“

Der Hovawart: Das Rasse-Handbuch
21 Bewertungen
Der Hovawart: Das Rasse-Handbuch
  • Kerl, Susanne (Autor)
  • 176 Seiten - 27.08.2015 (Veröffentlichungsdatum) - Müller Rüschlikon (Herausgeber)

Eine hervorragende Einführung in die Welt der Hovawarts ist “Der Hovawart: Das Rasse-Handbuch” von Susanne Kerl. Es eignet sich sowohl für Neugierige, die sich zum ersten Mal einen Hovawart anschaffen wollen, als auch für Halter, die bereits ihre eigenen Erfahrungen mit den Tieren gemacht haben.

Der Ratgeber ist chronologisch aufgebaut und leitet den Leser so durch ein ganzes Hundeleben: Von ersten Anschaffungsüberlegungen und der wichtigen Welpenphase spannt Susanne Kerl den Bogen bis hin zu Gesundheitsthemen, Beschäftigungsideen, Zuchtüberlegungen und dem Hovawart-Lebensabend.

Das gebundene Buch ist 176 Seiten stark und nicht nur toll geschrieben, sondern auch wirklich hübsch bebildert. Wenn Du einen Komplettratgeber suchst, solltest Du dir also unbedingt dieses Rasse-Handbuch zulegen.

Claudia Kaiser: „Hovawart Erziehung: Hundeerziehung für Deinen Hovawart Welpen“

Hovawart Erziehung: Hundeerziehung für Deinen Hovawart Welpen
12 Bewertungen
Hovawart Erziehung: Hundeerziehung für Deinen Hovawart Welpen
  • Kaiser, Claudia (Autor)
  • 107 Seiten - 21.01.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)

Hovawarts sind nicht die einfachsten Hunde. Damit sie dennoch zu aufgeweckten, liebenswerten Wesen werden, musst Du dich also wirklich um deinen Liebling kümmern. Besonders die Welpenphase ist hier wichtig – Grund genug für Claudia Kaiser, ein ganzes Buch nur über diese Zeit zu schreiben.

In “Hovawart Erziehung: Hundeerziehung für Deinen Hovawart Welpen” erklärt dir die Autorin in leicht verständlichen Schritten, wie Du dein kleines Hovawart-Kind rassegerecht und liebevoll zu einem verantwortungsvollen Familienmitglied erziehen kannst. Dabei kommen auch die rassetypischen Charaktereigenschaften und Instinkte nicht zu kurz.

Claudia Kaiser: „Hovawart Training – Hundetraining für Deinen Hovawart: Wie Du durch gezieltes Hundetraining eine einzigartige Beziehung zu Deinem Hund aufbaust“

Hovawart Training – Hundetraining für Deinen Hovawart: Wie Du durch gezieltes Hundetraining eine einzigartige Beziehung zu Deinem Hund aufbaust
  • Kaiser, Claudia (Autor)
  • 207 Seiten - 21.01.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)

Aber auch nach der Welpenphase ist ein Hovawart anspruchsvoll. Als Gebrauchshund möchte er nämlich ständig gefordert werden, um sich nicht zu langweilen. Regelmäßiges rassespezifisches Training ist also Pflicht – hier setzt Claudia Kaisers Buch “Hovawart Training – Hundetraining für Deinen Hovawart: Wie Du durch gezieltes Hundetraining eine einzigartige Beziehung zu Deinem Hund aufbaust” an.

Dieses Werk dreht sich ganz um die Ansprüche der erwachsenen Hovawarts. Auf mehr als 200 Seiten lernst Du viele Trainingsübungen und andere Tipps & Tricks kennen, mit denen dein Liebling jeden Tag artgerecht gefördert werden kann.

Claudia Kaiser: „Hovawart Pflege: Pflege, Ernährung und Krankheiten rund um Deinen Hovawart“

Hovawart Pflege: Pflege, Ernährung und Krankheiten rund um Deinen Hovawart
  • Kaiser, Claudia (Autor)
  • 207 Seiten - 23.05.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Expertengruppe Verlag (Herausgeber)

Im Vergleich zu anderen Rassen hat der Hovawart den Ruf, ein vergleichsweise robustes Tier zu sein. Damit dein Liebling das lange Leben hat, das er verdient, musst Du ihn aber dennoch regelmäßig pflegen. Hier kann dir Claudia Kaisers Band “Hovawart Pflege: Pflege, Ernährung und Krankheiten rund um Deinen Hovawart” helfen.

Auf 207 Seiten lernst Du in diesem Taschenbuch alles Wissenswerte rund um die körperlichen Bedürfnisse der Hovawarts kennen: Hierzu gehört nicht nur eine ausgewogene, auf den Hund abgestimmte Ernährung, sondern auch die richtige Körperpflege. Weiterhin erfährst Du in dem schön geschriebenen Buch, welche Krankheiten und gesundheitliche Probleme häufiger bei den Tieren vorkommen.

Alexander Laubenthal: „Hovawart – alles andere ist Hund: Von Tut-Nixen und anderen Hundebegegnungen“

Hovawart - alles andere ist Hund: Von Tut-Nixen und anderen Hundebegegnungen
  • Laubenthal, Alexander (Autor)
  • 145 Seiten - 09.10.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)

Es muss aber nicht immer ein Ratgeber sein: Wenn Du bereits Erfahrungen mit der temperamentvollen Rasse gemacht hast, wirst Du einiges aus Alexander Laubenthals Buch “Hovawart – alles andere ist Hund: Von Tut-Nixen und anderen Hundebegegnungen” bestimmt wiedererkennen.

Der Autor hat hier nämlich die Abenteuer seiner Hovawart-Damen Aila und Jessie in humorvollen kleinen Kurzgeschichten verewigt. Dank des packenden Schreibstils und der großen Beobachtungsgabe Alexander Laubenthals wirst Du als Liebhaber der Rasse bestimmt deine Freude an diesem Band haben.

Alexander Laubenthal: „Hovawart – alles andere ist Hund: Neue Geschichten aus dem Gebiet ‚Alles Meins'“

Hovawart - alles andere ist Hund: Neue Geschichten aus dem Gebiet 'Alles Meins'
19 Bewertungen
Hovawart - alles andere ist Hund: Neue Geschichten aus dem Gebiet "Alles Meins"
  • Laubenthal, Alexander (Autor)
  • 153 Seiten - 21.10.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)

Nicht weniger unterhaltsam ist der zweite Teil von Alexander Laubenthals Erzählreihe. In “Hovawart – alles andere ist Hund: Neue Geschichten aus dem Gebiet ‘Alles Meins’” kannst Du noch mehr spannend-witzige Anekdoten aus dem Leben zweier Hovawart-Freundinnen lesen.

Auch als Geschenk ist dieses Buch sehr zu empfehlen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Sven Kohler

Sven Kohler

Sven schreibt leidenschaftlich gerne über alles, was seine liebsten haarigen Freunde angeht. Am Herzen liegen ihm dabei Hundeerziehung, -Gesundheit und natürlich -Ernährung- die absolute Grundlage für ein glückliches Hundeleben. Und da es auch eine schier unendliche Anzahl an Zubehör und Spielzeug gibt, macht sich Sven die Mühe und stellt Euch seine liebsten Produkte im Test vor.

Der Bestseller Versandkostenfrei!

Minuten
Sekunden

Das könntest Du verpassen:

  • Was Dein Hund braucht um ruhig zu werden
  • Verhaltensweisen Deines Hund verstehen & ändern
  • Wie Du eine liebevolle Bindung zu Deinem Hund aufbaust und sein Vertrauen gewinnst