2. Weidener Hundetag – Ein friedliches Hundefest

 

 

Friedliches Hundefest in der Weidener Fußgängerzone

Strahlender Sonnenschein lockte am Wochenende zahlreiche Besucher in die  Fußgängerzone zum 2. Weidener Hundetag. Zahlreiche Attraktionen warteten auf die Passanten, die in der Wörthstraße flanierten. Auf Einladung der Buchhandlung Stangl & Taubald und www. hundefreunde24.de informierte die Rettungshundestaffel des Roten Kreuzes unter Leitung von Melanie Dirscherl über die herausragenden Fähigkeiten der zur Personensuche ausgebildeten Hunde.

Dass Hundeausbildung durchaus Spaß machen kann und anspruchsvolle Aufgaben locker gemeistert werden können, zeigten die Hunde der Hundeschule Andrea aus Schirmitz. Die begeisterten Zuschauer konnten mit den Tieren auf Tuchfühlung gehen und so manche Ängste und Vorurteile gegenüber Hunden abbauen. Die Darbietungen wurden immer wieder mit spontanem Applaus belohnt. Die teilweise überaus lustigen und unterhaltsamen Vorführungen zeigten den hohen Ausbildungsstand, den die Hundehalter mit ihren Schützlingen erreicht haben und waren eine große Werbung für den Hundesport.


Auch das Weidener Tierheim war mit einem Tombolastand vertreten. Der Erlös fließt in Not geratenen Tieren zu. Neben einer Keramikerin und Halsband-Designerin hielten die Organisatoren eine Überaschung in der Buchhandlung bereit: Eine professionelle Hundefotografin schoß zauberhafte Hundefotos von Hund und Herrchen, die sie mit viel Geduld ins rechte Licht rückte. Das friedliche Hundefest hat allen Teilnehmern und Besuchern so viel Spaß gemacht, dass bereits jetzt eine Neuauflage im kommenden Jahr gefordert wurde.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Sven Kohler

Sven Kohler

Sven schreibt leidenschaftlich gerne über alles, was seine liebsten haarigen Freunde angeht. Am Herzen liegen ihm dabei Hundeerziehung, -Gesundheit und natürlich -Ernährung- die absolute Grundlage für ein glückliches Hundeleben. Und da es auch eine schier unendliche Anzahl an Zubehör und Spielzeug gibt, macht sich Sven die Mühe und stellt Euch seine liebsten Produkte im Test vor.